Polleninformationsdienst Südtirol

Polleninformationsdienst Südtirol
Die Pollen der Süßgräser bereiten vielen Allergikern Beschwerden. Im Zeitraum von Mai bis Juni können sie besonders hohe Konzentrationen in der Luft erreichen (Foto: Landesagentur für Umwelt und Klimaschutz, E. Bucher, 2020).

HINWEIS

Aufgrund des derzeitigen Ausnahmezustandes können vorübergehend nicht alle Proben ausgezählt werden.

Der Polleninformationsdienst veröffentlicht wöchentlich Pollenflugberichte zur Pollenflugsituation in Südtirol. Auf Wunsch wird der Pollenflugbericht an die persönliche E-Mail-Adresse zugeschickt (zur Newsletter-Anmeldung). Hier finden Sie außerdem Informationen zu Pollen und Allergie, Pollenflugerhebung und den wichtigsten Pflanzen, die Pollenallergien auslösen. Pollenflugkalender und wöchentlich aktualisierte Pollendiagramme stellen den generellen Verlauf der Pollenflugsaison der verschiedenen Pflanzen dar und ermöglichen den Vergleich des Pollenfluges im laufenden Jahr mit jenem der vergangenen Jahre. Der Pollenallergiker findet weiters Ratschläge und Links zu weiteren Polleninformationsdiensten auf nationaler und internationaler Ebene.

Pollenallergie: einige Tipps für die Pollensaison. GNews Production

Kontakt: Biologisches Labor