Projekt BrennerLEC

 

Offizielle Internetseite: http://brennerlec.life/de/home



Poster Sasa
Poster BrennerLEC (Quelle: BrennerLEC/Hell)

Das Projekt BrennerLEC verfolgt das Ziel, einen emissionsarmen Korridor (LEC – Lower Emissions Corridor) entlang der Brennerautobahn zur Verringerung der Luft- und Lärmbelastung sowie zum Schutz des Klimas zu schaffen. Diese Ziele werden durch die Einführung und Überprüfung einer Reihe von Maßnahmen verfolgt.

Mit dem Projekt wurde im September 2016 begonnen. Mit April 2017 haben die Tests für die dynamische Reduzierung der Geschwindigkeit begonnen. Im Autobahnabschnitt Neumarkt – San Michele wurden die Auswirkungen der Geschwindigkeitsbegrenzung für Umweltzwecke getestet. Im Februar 2019 wurden die Ergebnisse der zweiten Testphase veröffentlicht. Die Ergebnisse bestätigen die positiven Auswirkungen der Anwendung der dynamischen Geschwindigkeitsbegrenzung, die bereits in Phase 1 des Projekts hervorgerufen wurden.

Convegno internazionale febbraio 2020

High-Policy Event 2020

Nachhaltige Mobilität durch den Alpen und mögliche Lösungen: Diskussionen mit Politikern und Experten bei der Internationalen Tagung BrennerLEC “Driving through the Alps respectfully” in Bozen.

risultati-fase-2

Ergebnisse der zweiten Testphase

Von Juli 2018 bis Dezember 2019 wurden die experimentellen Tests zur  dynamischen Geschwindigkeitsbegrenzung für Straßen- und Umweltzwecke mit verschiedenen Methoden fortgesetzt. Zusammenfassend die Ergebnisse der zweiten Phase des Projekts.

Ergebnisse der ersten Testphase

Ergebnisse der ersten Testphase
Infografik (Quelle: BrennerLec/data agency)

 

Infografica

Erste Testergebnisse

Von  April 2017 bis Mai 2018  haben die Tests für die dynamische Reduzierung der Geschwindigkeit begonnen, um die umweltschädlichen Emissionen und den Autobahnverkehr zu reduzieren. 

BrennerLec-Infografik

Infografiken

Auf dieser Seite gibt es mehrere Informationen über die einzelnen Infografiken: Faktoren der Emissionen und Überwachungssysteme. Außerdem wurden Analysen betreffend der Verkehrsteilnehmer auf der A22 durchgeführt. 

BrennerLec-Ziele

Ziele

Das Projekt BrennerLEC verfolgt das Ziel, einen emissionsarmen Korridor (LEC – Lower Emission Corridor) entlang der Brennerautobahn zur Verringerung der Luft- und Lärmbelastung sowie zum Schutz des Klimas zu schaffen.

BrennerLEC-FAQ

FAQ

Wieviel Zeit verliere ich durch die Reduzierung des Geschwindigkeitslimits? Bei starkem Verkehr kann eine Verringerung der Geschwindigkeit dabei helfen, Staus zu reduzieren und führt daher eher zu einer Verkürzung der Reisezeiten.

0:00Umweltfreundliche Lösungen für den Brenner-Korridor. GNews Production (06.02.2020)
Video Gallery

0:00Gewinnen Sie mit Shelly! Radiospot. NoiStudio Srl (04.11.2019)
Audio Gallery

0:00Fuß vom Gas, für eine bessere Luft! Radiospot. NoiStudio Srl (26.11.2018)
Audio Gallery

 

Kontakt: Amt für Luft und Lärm