Energieeinsparung - Projekte und Initiativen

Informationen zu Projekten und Initiativen, mit dem Ziel die Bevölkerung zu einem bewußten Umgang mit den Energieressourcen zu sensibilisieren.

Südtirol auf dem Weg zum KlimaLand - 3. Tag der Energie in Südtirol

Südtirol auf dem Weg zum KlimaLand - 3. Tag der Energie in Südtirol

Die Informationsveranstaltung "Südtirol auf dem Weg zum Klimaland - 3. Tag der Energie in Südtirol" für Gemeinden, öffentliche Körperschaften, Verbände und Freiberufler fand am 7. April 2017 im Auditorium der EURAC - Bozen statt. Für weitere Infos: Pressemitteilung vom 07.04.2017

 

Programm der Informationsveranstaltung

Präsentationen der Referenten:

  


Die Informationsveranstaltung „Südtirol auf dem Weg zum KlimaLand“ wurde als „GreenEvent“ organisiert und ausgezeichnet, da mehr als 75% der vorgegebenen Kriterien erfüllt wurden.
 

Logo GreenEvent

 

 Die wichtigsten Maßnahmen die umgesetzt werden:
• Einladung und Programm werden nur digital versendet
• Falls unbedingt notwendig, werden Einladungen und Programm ausschließlich auf 100% Recyclingpapier gedruckt
• Digitale Werbemöglichkeiten werden genutzt
• Der Veranstaltungsort wurde so gewählt, dass eine umweltfreundliche Anreise möglich ist. Auf den Einladungen wurde daraus hingewiesen.
• Bei der Zubereitung der Kaffeepause wird darauf geachtet, dass die Produkte, wenn möglich, regional und aus biologischem Anbau sind. Zudem wird Mehrweggeschirr verwendet.

"GreenEvents“ sind Veranstaltungen, die nach Kriterien der Nachhaltigkeit geplant, organisiert und umgesetzt werden. Ressourceneffizienz, Abfallmanagement, regionale Wertschöpfung sowie soziale Verantwortung sind wesentliche Faktoren.

     

    Kontakt: Amt für Energieeinsparung