REdUSE | Workshop

REdUSE | Workshop
Unser Konsumverhalten hat große Auswirkungen auf die Umwelt. Damit unser Planet eine Zukunft hat, müssen wir umdenken. (Foto: Global 2000)

Zielgruppe: Gymnasien, Fachoberschulen und berufsbildende Schulen

Dauer: 2 Schulstunden

Zeitraum: Januar bis Juni

Ziel: Weniger ist mehr! Der Workshop zeigt die Auswirkungen des Ressourcenhungers auf Umwelt und Gesellschaft sowie Lösungsvorschläge für einen nachhaltigeren Lebensstil auf.

Inhalt: Wir alle sind von Rohstoffen, Wasser und Energie abhängig. Der Workshop sensibilisiert Jugendliche für den Schutz natürlicher Ressourcen anhand lebensnaher Beispiele, wie die Jeans oder das Mobiltelefon. Im ersten Teil wird ein Film gezeigt, anschließend werden in Kleingruppen Lösungsvorschläge erarbeitet.

Anmeldung: Informationen zur Anmeldung und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Download

  • Info REdUSE
  • KonsumKompass für Südtirol. Lokale Initiativen und weiterführende Informationen rund um den bewussten Konsum

Das Projekt REdUSE wurde von Global 2000 entwickelt. Weiterführende Infos über Ressourcen Sie hier.