KlimaReise | Ausstellung

KlimaReise | Ausstellung
Welche Tiere leben in der Wüste? In der Ausstellung "KlimaReise" finden die Schüler die Antwort. (Foto: Landesagentur für Umwelt, 2012)

Zielgruppe: 3., 4., 5. Klasse Grundschule

Dauer der Führung: 2 Stunden (120 Minuten)

Ziel: Mit der Ausstellung wird den Kindern das komplexe Thema der Klimaänderung auf anschauliche Weise erklärt.
Sie lernen spielerisch das (Über-)Leben in verschiedenen Klimazonen kennen und werden angeregt, Zusammenhänge zwischen uns und den ausgewählten Lebensräumen zu erkennen.

Inhalt: Die Ausstellung gliedert sich in 3 Bereiche:
a) Im Rahmen der Einführung wird der Begriff „Klima“ erklärt. Die Schülerinnen und Schüler lernen den Unterschied zwischen dem natürlichen und dem künstlichen Treibhauseffekt kennen und spüren beim  Besuch des „Treibhauszeltes“ die Erwärmung am eigenen Leib.
b) Der zweite Teil führt die Kinder auf eine Reise um die Welt. Ausgehend vom Ortler besuchen sie in Kleingruppen vier unterschiedliche Lebensräume: die Wüste, den Regenwald, die Antarktis und eine Südseeinsel. Bei den einzelnen Stationen tauchen die Besucherinnen und Besucher mit allen Sinnen in den jeweiligen Lebensraum ein. Es gibt jeweils typische Kleidung, Nahrungsmittel, Musik, Bilder, Geschichten, Gebrauchsgegenstände,… anzuschauen und auszuprobieren. An jeder Reisestation werden Auswirkungen der Klimaänderung und eventuelle Zusammenhänge mit uns aufgezeigt.
c) Mit den vielfältigen gesammelten Eindrücken kommen die Kinder zurück in die Gruppe. Dort wird das Erlebte gemeinsam besprochen und aufgearbeitet.
Die Kinder werden von ausgebildeten Referentinnen oder Referenten durch die Ausstellung geführt.

Voraussichtliche Ausstellungsorte (Jänner bis Juni): Bozen, Meran, Klausen, Bruneck, Latsch, Neumarkt, Kaltern (Änderungen vorbehalten).
Auf Anfrage wird die Ausstellung auch an einem anderen Ort aufgestellt, sofern mindestens 10 Klassen daran teilnehmen.

Anmeldung: Informationen zur Anmeldung und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Mostra "Viaggio nel clima"

15.02.2013

Ausstellung "KlimaReise" (4:22)

karamela

06.02.2012

Karamela und die KlimaReise (0:00)

Im Rahmen der "Karamela Kindersendung" im RAI Sender Bozen wurden in den vergangenen Jahren auch einige Filme über Schulprojekte der Landesagentur für Umwelt gezeigt. Die Clowns Karamela und Schokola haben zusammen mit Schulklassen die Projekte PapierTiger, KlimaReise, KlimaSchritte und PrimaKlima unter die Lupe genommen und zeigen auf unterhaltsame Art und Weise, was sie dabei alles gelernt haben. In diesem Upload sehen Sie den Kurzfilm "KlimaReise" Filmstudio Penn, 2009/2010, im Auftrag der Landesagentur für Umwelt