Energieeinsparung im Haushalt

Jeder kann in seinem privaten Haushalt selbst aktiv werden und Energie sparen. Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten zur Energieeinsparung:

  • Bessere Ausnutzung der aufgewandten Energie durch Steigerung der Effizienz, beispielsweise durch Steigerung des Wirkungsgrades von Heizanlagen, Wärmedämmung von Gebäuden, Einbau von Energiesparlampen oder Wärmerückgewinnung.
  • Reduzierung des Energieverbrauchs durch Verzicht auf bestimmte Leistungen, wie zum Beispiel durch die Absenkung der Raumtemperatur in den Nachtstunden und in wenig genutzten Räumen oder durch die Ausschaltung von Geräten im Standby-Betrieb.

Auflistung der Publikationen

Kontakt: Amt für Energieeinsparung